Hallo! Warum sind Sie hier?

Ich wurde angerufen

Ein Mitarbeiter unserer Sales-Abteilung hat mit Ihnen gesprochen?
Wir haben eine Spezielle Präsentation für Sie vorbereitet, um Ihnen alle wichtigen Informationen vorab aufzuzeigen.

In Google auf PLatz 1

Jeder möchte es aber nicht jeder kann es werden – Der erste Platz auf Google.
Viele Faktoren spielen hierfür eine Rolle und nicht immer ist es ganz einfach.

SEO, oder auch Suchmaschinenoptionierung, hat sicherlich schon jeder einmal gehört. Mit Suchmaschinenoptimierung versucht man durch diverse Methoden sowohl auf der Homepage selbst als auch über passive Maßnahmen die Auffindbarkeit auf Suchmaschinen wie Google zu optimieren. Durch Tools wie Google Analytics können die Maßnahmen ausgewertet werden.

Haben Sie das gewusst?

Wenn Sie zum Beispiel auf Google etwas suchen, werden Sie andere Ergebnisse erhalten, als Ihr Nachber, der nach dem selben Begriff sucht.

Google versucht für jede Person die bestmöglichen Ergebnisse zu liefern. Darum werden Sie Ihre eigene Homepage wahrscheinlich weiter Oben in den Ergebnissen finden, wobei andere Sie wahrscheinlich weiter unten oder vielleicht auch gar nicht finden werden.

Ich brauche eine Homepage

Eine Homepage kann entweder nur als digitale Visitenkarte dienen,
oder als mächtiges Marketingwerkzeug benutzt werden, um Ihre potentielle Kunden letztendlich zu Ihrem zahlenden Kunden umzuwandeln.

Haben Sie das gewusst?

Der Google Algorythmus ist nicht immer ganz so klar, doch es gibt einige Fakten, welche von Google offiziell veröffentlich werden.

Ein Fakt unter vielen – Für Smartphones und Tablets optimierte Internetseiten werden von Google bevorzugt. Dies hat zur Folge, dass Internetseiten, welche nicht für Smartphones oder Tablets optimiert wurden, automatisch unten in den Ergebnissen dargestellt werden.

Immer mehr Smartphones

Vor ein paar Jahren hätte man es nicht geglaubt, doch jetzt ist es allgegenwärtig. Smartphones haben unsere Welt erobert. Immer mehr Bensucher greifen unterwegs auf Internetseiten zu.

Statistiken zeigen, dass bereits 2015 über 20% der Menschen täglich und sogar über 50% regelmäßig unterwegs auf Internetseiten zugreifen und es werden jedes Jahr mehr. Eine für Smartphones und Tablets optimierte Homepage ist daher nicht mehr wegzudenken.

Ich brauche ein Logo

Das Logo repräsentiert so ziemlich alles eines Unternehmens.
Die Phylosophie, die Mentalität, die Qualität und die Professionalität.

Die Farbpsychologie

Unterschiedliche Farben – Unterschiedliche Wirkung. Farben kontrollieren Stimmung, Temperatur, Entscheidunden und noch so viel mehr.

Es geht um die Wirkung. Wie möchten Sie auf Ihren Kunden wirken?
Welche Bedürfnisse hat Ihr Kunde und wie können Sie ihm das Gefühl geben,
das er bei Ihnen an der richtigen Adresse ist? Deswegen erstellt man Design nicht einfach „auf gut los“, sondern analsiert seinen Kunden und erstellt auf Basis seiner Wünsche, seiner Sorgen und Probleme das passende Design, welches ihm die Lösung verkauft und das Gefühl von Sicherheit und Vertrauen übermittelt.

Haben Sie das gewusst?

Jeden Tag werden wir bewusst durch Farben in unserern Entscheidungen beeinflusst. Egal ob im Internet oder im Supermarkt.

Die Gemüsetheke im Laden kennt jeder. Schöne rote Tomaten, knackig grüne Bohnen und perfekte Kartoffeln. So sieht es zumindest unter dem schönen warmen Licht über dem Gemüse aus. Sobald wir das Gemüse zu Hause auspacken, sehen wir einfach nur Gemüse – nichts besonderes.

Ich brauche mehr Umsatz

In der Regel bedeuten mehr Kunden mehr Umsatz. Durch das Minimieren von Absprungraten
und Einführen von cleveren Kampagnen, können diese Kunden erreicht werden.

Haben sie das gewusst?

Internetseiten behandeln wir nicht anders als Menschen. Wir haben Vorurteile, sind voreingenommen und lassen uns von Ästhetik leiten.

Die ersten Sekunden machens aus. So wie unser Auge nicht von schönen Menschen abwenden können, so können wir auch nicht einfach so eine schöne und interessante Internetseite einfach wegklicken. Eine schöne Internetseite kann somit viel mehr Kunden generieren, als eine weniger schöner Website, selbst wenn diese besseren Inhalt hat.

dER RICHTIGE aNSATZ MACHTS

Viele Unternehmen investieren Ihr Geld in Marketingmaßnahmen, die möglichst viele Interessenten auf ihre Webseite locken. 

Der umgekehrte Ansatz bringt den Erfolg. Fragen Sie sich nicht: „Wie bekomme ich möglichst viele Interessenten?“ sondern „Wie bekomme ich meine vorhandenen Interesenten dazu bei mir zu kaufen?“. Auf einer Homepage gelingt das durch mehr Anfragen bei gleichbleibenden Besucherzahlen und Verringerung der Absprungrate.
Die Kosten hierfür sind meist gering und das Ergebnis äußerst effektiv.

Nicht zurück schauen. Jetzt Kontaktieren.